Die 40 schönsten Google Fonts

Noch immer auf der Suche nach der passenden Schriftart? Die Webseite Typewolf, hat die 40 schönsten Google Fonts einmal zusammengestellt.

Das großartige Google Fonts Directory auf https://fonts.google.com bietet Ihnen alle verfügbaren Web-Fonts in einer Übersicht. Hier kann man einige Text-Stil-Parameter einstellen und sehr einfach eine geeignete Schrift heraussuchen und somit für moderne Typo-Akzente sorgen.

Wer allerdings 100 %ig sicher sein möchte das der User auch die Schrift zu sehen bekommt, die man ausgesucht hat, der findet bei CSS Font Stack die aktuelle Liste der Webkonformen (sicheren) Schriftarten.

Reden wir über Fonts, führt natürlich auch kein Weg an Adobe Typekit vorbei, der Dienst ist zwar kostenpflichtig, die verwendeten Schriftarten können aber heute, ohne große Probleme auf die selbe Art wie Google Fonts in Web Projekte eingepflegt werden. Typekit läßt bei der Wahl der Schriftarten keine Wünsche offen. Mittlerweile kann man die ausgewählten Schriftarten in einer Voransicht für verschiedene Browser und Betriebssysteme begutachten. Und so im Vorfeld, Kompatibilitätsproblemen vorbeugen