Office 365 in virtueller Umgebung

Office 365 kann auch wunderbar in virtuellen Umgebungen, wie z.B. VMware Horizon eingesetzt werden. Hierfür sieht Microsoft die Option "Shared License" vor.

Die configuration.xml muss lediglich um die Zeilen:
<Display Level="None" AcceptEULA="True" />
<Property Name="SharedComputerLicensing" Value="1" />

ergänzt werden.

Gesteuert, wird das ganze über den Registry Key:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Office\15.0\ClickToRun\Configuration\

SharedComputerLicensing mit der Einstellung 1 zum aktivieren
SharedComputerLicensing mit der Einstellung 0 zum deaktivieren